deen
kalender
Di 18 02
20 Uhr

Tickets

Karten 14 Euro ermäßigt 10 Euro

minimal utopia orkestra

Konzert
minimal utopia orkestra
minimal utopia orkestra © Veit Tresch
Folkloristische Avantgarde? Spontane Durchdachtheit? Minimalistischer Prog-Rock? „minimal utopia orkestra“ ist ein musikalisches Experiment, das aus dem Projekt „Heimatlieder aus Deutschland“ hervorgegangen ist, das sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Überblick über die aktuelle, eingewanderte deutsche Folklore zu geben. Dabei beschreitet das Projekt Wege, die auf der Basis des Originals neue musikalische Begegnungen ermöglichen und definiert so einen neuen deutschen Heimatliedsound. Das 16-köpfige Ensemble gibt seit 2013 in diesem Kontext gemeinsam Konzerte und hat insbesondere seit den Proben zu der Aufführung „Ein Traum von Weltmusik“ (HAU – Hebbel am Ufer, 2017) eine neue Musik abseits ihrer jeweiligen Folklore entwickelt.

Gemeinsam präsentieren sie im radialsystem mit handgefertigten Instrumenten aus vier Kontinenten eine fragmentierte Folklore, in der kubanische und vietnamesische, aber auch serbische und marokkanische Musiken aufgehen. Nicht beliebig, sondern zeitgenössisch und so widersprüchlich wie die Zeit, in der wir leben. In den Konzerten im radialsystem und der ufaFabrik wird die neu entstandene Musik erstmals aufgeführt.

‌‌

  • Gimbhri, Banjo und Oud David Beck
  • Monochord und Bambusflöte Đào Xuân Phương
  • Rahmentrommel und Konga Romeo Natur
  • Gesang Malika Alaoui
  • E-Gitarre und Keyboard Andreas Huwe
  • Schlagzeug Thomas Huwe
  • Darbuka und Rap Miloud Messabi
  • Kontrabass und Gesang Rafael Martinez
  • Marracas und Gesang Pedro Abreu
  • Akustische Gitarre und Gesang Robert Lee Fardoe
  • Gesang Daniel Pircher und Youssef Belbachir
  • Komposition, Arrangement und Produktion David Beck
  • Idee und Konzept Jochen Kühling und Mark Terkessidis

Credits

Eine Produktion von Run United. „minimal utopia orkestra“ wird gefördert vom Musikfonds e.V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Präsentiert von