deen
calendar
Thu 10 09
6.45 pm

Booked out

All available seats are booked out // Beginn der Veranstaltung ist 18.45 Uhr – das Konzert beginnt um 20 Uhr, aufgrund der technischen Vorbereitung ist aber ein pünktliches Erscheinen um 18.45 Uhr erforderlich. Aufgrund der aktuellen Situation sind die Konzerte jeweils auf 60 Studienteilnehmende begrenzt. Alle Mitarbeiter*innen der Studie werden entsprechend der aktuellen Hygienevorgaben geschult, die verwendeten Geräte regelmäßig desinfiziert. Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie unter www.experimental-concert-research.org

Sneak Preview: Klassisches Konzert im Experiment

Streichquintett Yubal Ensemble
Charlotte Chahuneau, Yubal Ensemble © Promo
Einladung zur „Sneak Preview“: Das international renommierte Kammermusikensemble Alban Gerhardt & Friends – Violinistinnen Baiba Skride und Gergana Gergova, Bratschisten Micha Afkham und Brett Dean, der auch als Komponist vertreten ist, sowie Cellist Alban Gerhardt – und die hochkarätigen Newcomer Yubal Ensemble spielen an drei spätsommerlichen Abenden im radialsystem Streichquintette von Ludwig van Beethoven, Brett Dean und Johannes Brahms. Die Konzertbesucher*innen können einen Einblick in das außergewöhnliche Forschungsprojekt „Experimental Concert Research“ bekommen und sich als Testpersonen mit ihrem Erleben im Konzert auseinandersetzen: Mit einer außergewöhnlichen Methodenkombination werden sie aktiv und passiv in die Untersuchung ihres Konzerterlebens mit einbezogen.

Was erleben eigentlich Menschen im Konzert? Warum bewegt, begeistert und berührt uns Musik? In dem groß angelegten, von der VolkswagenStiftung geförderten, Forschungsprojekt „Experimental Concert Research“ gehen Forscher*innen und Musiker*innen diesen Fragen erstmalig auf den Grund. Seit drei Jahren arbeiten sie in einem europäischen Projekt an der Entwicklung experimenteller psychologischer und soziologischer Messinstrumente: 2022 findet im radialsystem und dem Pierre Boulez Saal eine mehrtägige Konzertreihe statt, bei der die Testpersonen verkabelt und befragt werden. Nun gibt es die Gelegenheit zu einer „Sneak Preview“.

‌‌

  • Violine Charlotte Chahuneau
  • Violine Larissa Cidlinsky
  • Viola Friedemann Slenczka
  • Viola Martha Windhagauer
  • Violoncello Raphaela Paetsch
Charlotte Chahuneau, Yubal Ensemble © Promo
Larissa Cidlinsky, Yubal Ensemble © Promo
Raphaela Paetsch, Yubal Ensemble © Promo
Friedemann Slenczka, Yubal Ensemble © Promo
Martha Windhagauer, Yubal Ensemble © Promo

Presented by

Booked out

All available seats are booked out // Beginn der Veranstaltung ist 18.45 Uhr – das Konzert beginnt um 20 Uhr, aufgrund der technischen Vorbereitung ist aber ein pünktliches Erscheinen um 18.45 Uhr erforderlich. Aufgrund der aktuellen Situation sind die Konzerte jeweils auf 60 Studienteilnehmende begrenzt. Alle Mitarbeiter*innen der Studie werden entsprechend der aktuellen Hygienevorgaben geschult, die verwendeten Geräte regelmäßig desinfiziert. Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie unter www.experimental-concert-research.org

Further dates

Also of interest

Ten years Zafraan Ensemble

Sun27 09

Radical Sounds Latin America

Sat03 10

Covered Culture

Sat24 10