deen

07 - 09 08 2020

WITOLD / NICO / (JAWS)
Solistenensemble Kaleidoskop und ANIKA
Sa 08 08 2020   20 Uhr
So 09 08 2020   20 Uhr

Hanno Leichtmann: TRPT4769
Klanginstallation
Fr 07 08 2020    17 – 22.15 Uhr
Sa 08 08 2020   17 – 22.15 Uhr
So 09 08 2020   17 – 22.15 Uhr

Aral Sea Stories
Installation von Peter Cusack
Fr 07 08 2020    17 – 22.15 Uhr
Sa 08 08 2020   17 – 22.15 Uhr
So 09 08 2020   17 – 22.15 Uhr

Der Kartenvorverkauf und die Möglichkeit, sich für individuelle Zeit-Slots anzumelden, starten am Freitag, den 24. Juli um 10 Uhr.

© Christina Voigt

13 - 16 08 2020

What’s That Noise?
Music & Storytelling von Sandhya Daemgen
Sa 15 08 2020    20 Uhr    Einlass 19.30 Uhr

1km² Berlin – Akt I: We are sorry!
Rauminstallation und Videoperformance von Guerilla Architects & Alicia Agustín
Do 13 08 2020    14 – 19 Uhr    Uraufführung
Fr  14 08 2020    14 – 19 Uhr
Sa  15 08 2020    14 – 19 Uhr
So  16 08 2020    14 – 19 Uhr

ASSEMBLY
Durational Installation Performance in drei Teilen von Deva Schubert
Fr 14 08 2020    14 – 19 Uhr
Sa 15 08 2020    14 – 18 Uhr
So 16 08 2020    14 – 18 Uhr

Der Kartenvorverkauf und die Möglichkeit, sich für individuelle Zeit-Slots anzumelden, starten am Freitag, den 31. Juli um 10 Uhr.

 

© Descha Daemgen

20 - 23 08 2020

Dialoge 2020 – Relevante Systeme
Sasha Waltz & Guests
Do 20 08 2020    20 Uhr
Fr  21 08 2020     20 Uhr
Sa  22 08 2020    20 Uhr
So  23 08 2020    18 Uhr

Die Veranstaltung wird gefilmt und sieht ein Publikum in Bewegung vor. Nicht barrierefrei.

Weitere Informationen zu Kartenpreisen und Vorverkauf folgen in Kürze.

© Sasha Waltz & Guests

28 - 30 08 2020

New Empathies: In Some Sense
Performance von Tilman O’Donnell & Mikkel Ploug
Fr  28 08 2020   20 Uhr
Sa 29 08 2020    20 Uhr

New Empathies: My Only Memory (in pieces)
Performative Installation von Juan Dominguez
Fr  28 08 2020     15 – 19 Uhr
Sa 29 08 2020      15 – 19 Uhr
So 30 08 2020      15 – 19 Uhr

New Empathies: Sound-fields
Soundinstallationen von Wojtek Blecharz
Sa 29 08 2020     15 – 19 Uhr
So  30 08 2020    15 – 19 Uhr

Der Kartenvorverkauf und die Möglichkeit, sich für individuelle Zeit-Slots anzumelden, starten am Freitag, den 14. August um 10 Uhr.

© Thomas Zamolo

Hygienekonzept

Herzlich willkommen im radialsystem! Damit sich alle Besucher*innen bei ihrem Besuch wohl fühlen können, erwarten Sie/Euch nicht nur besondere künstlerische Formate, sondern auch einige neue Regelungen und Maßnahmen, die die Infektionsgefahr durch das Coronavirus reduzieren und ein entspanntes Miteinander ermöglichen:

  • An den Veranstaltungsabenden ist unser Empfang besetzt, es gibt jedoch keine Abendkasse: Um einen kontaktlosen Ticketkauf zu ermöglichen, können Karten zurzeit ausschließlich online oder telefonisch gekauft werden und müssen ausgedruckt oder elektronisch mitgebracht werden.
  • Wir sind verpflichtet, beim Kartenkauf und bei Reservierungen zur Nachverfolgung im Infektionsfall die Kontaktdaten unserer Gäste aufzunehmen. Die Daten werden datenschutzkonform gespeichert und nach vier Wochen gelöscht.
  • Im Haus weist ein ausgeschildertes Einbahnstraßensystem den Besucher*innen den Weg, zusätzlich kümmert sich das Einlasspersonal um einen reibungslosen Publikumsfluss und die Einhaltung der gebotenen Abstände.
  • Für unsere Besucher*innen steht an allen Eingängen und sanitären Anlagen Desinfektionsmittel bereit.
  • Unsere Gäste sind angehalten, auf allen Wegen durch das radialsystem stets einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Wir organisieren den Einlass in den Veranstaltungsraum und die Ticketkontrolle nach einem Staffelsystem.
  • Die Veranstaltungsräume werden stündlich für 10 Minuten gelüftet.

Gerne können Sie eine ausführliche Version des Hygienekonzepts als PDF unter folgendem Link herunterladen: PDF_Hygienekonzept

Stand 22.07.2020